Beteiligung und Unternehmenskauf

Sie wissen es selbst: Bevor Sie in ein fremdes Unternehmen investieren, sollten Sie feststellen, welchen Wert das Unternehmen hat. Wirtschaftliche und rechtliche Due-Diligence-Prüfungen und deren sorgfältige Dokumentation sind wichtige Voraussetzungen für eine sinnvolle Gestaltung des späteren Investitionsvertrags.

Prof. Westhoff hilft Ihnen gemeinsam mit den Kollegen in der Kanzlei Dr. Wehberg und Partner GbR, Investitionen in Deutschland oder im Ausland rechtlich vorzubereiten, eine Due-Diligence-Prüfung durchzuführen und zu dokumentieren und die erlangten Informationen in der Investitionsvereinbarung zweckmäßig zu berücksichtigen. Für Investitionsvorhaben im Ausland arbeiten wir mit Partnern vor Ort zusammen oder vermitteln Kontakte zu Spezialisten.

Und wenn Sie selbst als Unternehmer Empfänger von Investitionen sind und gebeten werden, Informationen über Ihr Unternehmen zur Verfügung zu stellen, erhalten Sie Hilfe bei der Prüfung oder Gestaltung der notwendigen Verträge, insbesondere zur Absicherung Ihrer Geschäftsgeheimnisse und der persönlichen Daten Ihrer Mitarbeiter.

Weitere Seiten zum Thema "Beteiligung und Unternehmenskauf"